Die perfekte Kante



Mit dem neuen CONTURO System bringt Festool nicht nur ein handgeführtes Elektrowerkzeug zur Kantenanleimung mit kaum sichtbaren Fugen neu auf den Markt, sondern eine komplette Systemlösung für die perfekte Kante. Der CONTURO ist einfach in der Bedienung und exzellent im Ergebnis – sowohl bei rechtwinkligen Bauteilen als auch bei komplexen Freiformen. Optimal für Kleinserienfertigungen, aber auch für individuelle Lösungen, die eine schnelle und qualitativ hochwertige Bekantung von geschwungenen, konvexen oder konkaven Formen erfordern.

Die Ansprüche an die perfekte Kante steigen: Neben der Funktionalität rücken Optik und Haptik immer weiter in den Mittelpunkt. Sichtbare Klebstofffugen sowie Schmutz, der sich in der Kante absetzt oder spürbare Kantenüberstände sind ein No-Go. Von hochwertiger Arbeit lässt es sich erst dann sprechen, wenn auch die Kanten perfekt verarbeitet sind. Gerade Kanten werden bisher überwiegend mit einem stationären Kantenanleimer angebracht, der in perfekter Qualität anleimt, kappt, fräst und poliert. Zur Bekantung von Formteilen ist ein Bearbeitungszentrum inklusive Leimstation erforderlich, was wiederum sehr kostspielig ist und für kleinere Betriebe sich wirtschaftlich nicht rechnet. Mobiles Anleimen war bisher eher eine unsaubere, unbequeme und langsame Angelegenheit, welche meist nicht die gewünschte Kantenqualität erzielte.

Handgeführt und einfach perfekt

Mit dem neuen CONTURO System schafft Festool eine Perfektion, die es bisher bei der Kantenbearbeitung mit handgeführten Geräten weltweit noch nicht gab. „Die perfekte Kante“: Vom einfachen Bekanten rechtwinkliger Bauteile bis hin zu komplexen Freiformen wie Rundungen, Radien, konvexe und konkave Formen. Das gilt für Innenradien bis zu 50 Millimeter und Außenradien ab 30 Millimeter. Grundsätzlich sind Kanten in einer Höhe von 18 bis 65 Millimeter und einer Kantenstärke von 0,5 bis 3,0 Millimeter – je nach Material - schnell und einfach zu verarbeiten. Ebenso sind Gehrungskanten von 0-45° in Kombination mit der Stationäreinrichtung in perfekter Qualität
möglich. Durch seine Vielseitigkeit und einfache Bedienung stellt der CONTURO eine echte Systemlösung bei der Fertigung individueller Formteile dar, aber auch beim Bekanten von Werkstücken oder Möbelteilen, die in Kleinserien produziert werden. Im SYSTAINER verpackt, eignet sich der CONTURO darüber hinaus sowohl für den mobilen Einsatz und die Herstellung von Abschlüssen in perfekter Kantenqualität vor Ort als auch für kleinere Handwerksbetriebe.

Ein Leimauftragsystem, das es so noch nie gab

Festool hat seinen CONTURO mit einem einzigartigen Leimauftragsystem versehen. Kanten unterschiedlichster Materialien aus Holz , Kunststoff oder Melamin lassen sich verleimen. Für garantiert dünne Fugen wird der Klebstoff über eine Düse exakt auf das Kantenband aufgetragen. Die Dosierung passt sich dabei automatisch der eingestellten Kantenhöhe an. Das Display liefert alle notwendigen Informationen: Temperatur, Leim - Füllstandanzeige sowie eine Restkantenlänge – eine Angabe, wie viele Meter Kante konkret bei der eingestellten Kantenbreite noch aufgeleimt werden können. Auf diese Weise lässt sich der Leim effizient, einfach und sauber auftragen und ganz genau dosieren. Es wird nämlich nur so viel Klebstoff am Heizgitter geschmolzen wie tatsächlich benötigt wird. Unnötiges Erhitzen des Leimes wird verhindert und dadurch bleiben Haftfähigkeit und Leimfarbe in ihren Grundeigenschaften bestehen. Im Ergebnis bedeutet das konstant optimale Ergebnisse ohne lästige Nacharbeit. Besonders praktisch und einfach ist dank dem einzigartigen Leimauftragsystem auch der Wechsel der Leimfarbe durch Patronen.

Die Komplettlösung für die perfekte Kante

Zur Bearbeitung der „perfekten Kante“ bietet Festool das komplette System: den neuen CONTURO KA65 samt Systemzubehör sowie die neue Kantenfräse Basic MFK 700, die neue Stationäreinheit für kleine Werkstücke und Gehrungen, das Vakuum-Spannsystem VAC-SYS zum sicheren Arbeiten ohne Kratzer. Ergänzend dazu bietet Festool optimales Zubehör wie den EVA Kleber, das Kappgerät, den Kantenspeicher, die patentierte Ziehklinge sowie eine Zusatzrolle und einiges mehr. Weitere Informationen zum kompletten CONTURO System gibt es auf www.festool.de/conturo sowie verschiedene Produkt- und Anwendungsfilme und ein gebundenes Anwenderbuch. Das CONTURO System ist ab Februar 2014 im Fachhandel erhältlich.

Autor:
Holzi am 26. Feb. 2014 um 12:16 Uhr
SChlagwort:
| |
Kategorie:
Trackback:
http://www.holzwurm-page.de/trackback/12092
Bookmark:

Kommentar hinzufügen

Smileys
;):(:D:yeah::P:O:?:zzz::jawdrop::sick::-*:oehm::clown:::):)
Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Erlaubte HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd> <h1> <h2> <h3> <h4> <h5> <img><b>
  • Textual smileys will be replaced with graphical ones.
  • You may quote other posts using [quote] tags.
  • Glossarbegriffe werden automatisch mit einem Link zu Ihren entsprechenden Erklärungen versehen
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.

Weitere Informationen über Formatierungsoptionen

CAPTCHA
Diese Frage dient dazu festzustellen, ob Sie ein Mensch sind und um automatisierte SPAM-Beiträge zu verhindern.
1 + 2 =
Lösen Sie dieses einfache mathematische Problem und geben Sie das Ergebnis ein. Für 1 + 3 geben Sie z.B. 4 ein.
Inhalt abgleichen


Wurmi