Ein neues Zuhause – Holzhäuser



Holzhäuser sind im Kommen und werden immer beliebter.

In einer Welt, in der immer mehr Leute sich für eine natürlichere Lebensweise entscheiden, sowohl was die Ernährung als auch viele ihrer Besitztümer angeht, ist einer der neuesten Trends, das Aufkommen von Holzhäusern als neues Zuhause.

Das macht ein Holzhaus aus

Wann man von einem Holzhaus spricht, ist auch eine Frage danach, wie genau man ein Holzhaus definiert. Generell spricht man immer dann von einem Holzhaus, wenn ein hölzernes Tragewerk Teil des Hauses ist. Dabei ändert auch die Tatsache nichts, dass man eventuell steinige oder andere Materialen zur Dämmung verwendet.
Wovon man jedoch ausgehen kann, ist, dass die Blockbohlenbauweise beim Bau des Holzhauses angewandt wird. Bei der Blockbohlenbauweise, welche eine der ältesten Methoden des Hausbaus ist, werde Bohlen aufeinandergeschichtet, um so eine Wand zu bilden. Dazu werden sowohl Stämme, Bretter und Balken verschiedener Größen zusammengefügt. An den Ecken verwendet man dazu Verkämmungen, die dazu dienen, die Stabilität zu sichern.

Vorteile eines Holzhauses

Bei einem Holzhaus denken die meisten Leute automatisch an eine kleine Holzhütte, die vielleicht bestenfalls als eine Ferienunterkunft dienen kann. Das ist zwar eine Möglichkeit, ist bei weitem jedoch nicht die einzige Art von Holzhäusern. Es gibt nicht nur viele verschieden Holzmaterialien, die verwendet werden können, sondern auch eine schier unbegrenzte Anzahl an architektonischen Entwürfen, wodurch viele Fantasien zum Leben erweckt werden können.

Einer der Vorteile beim Umzug in ein Holzhaus ist die Möglichkeit, nachhaltige Materialien zum Bau zu verwenden. Vielerorts ist es vielleicht sogar möglich, Holz von lokalen Lieferanten zu erhalten, wodurch man sich auch sicher sein kann, dass das Holz nicht nur qualitativ ist, sondern auch einen moralisch vertretbaren Ursprung hat. Das ermöglicht auch, den Großteil der eventuell anfallenden Umzugskosten im Voraus zu berechnen.

Möglichkeiten beim Bau eines Holzhauses

Egal ob Sie beim Bau ihres Holzhauses gerne auf Materialien aus der eigenen Region setzen möchten oder ob Sie eine bestimmte Gestaltung des Hauses favorisieren. Beim Bau ihres Holzhauses bietet sich ein äußert breiter Spielraum was das Design und die Architektur angeht. Falls Sie also traditionelle Bauformen schätzen, ein umweltbewussteres Leben führen oder einfach einmal etwas ganz Neues probieren möchten, dann ist der Bau oder Umzug in ein Holzhaus eine Option, die Sie ihn Betracht ziehen sollten.

Autor:
Holzi am 17. Jul. 2019 um 07:00 Uhr
SChlagwort:
| |
Kategorie:
Trackback:
http://www.holzwurm-page.de/trackback/22927
Bookmark:

Comments

Bin gerade auf den Blog gestoßen und finde die Artikel sehr unterhaltsam und informativ! Danke dafür.

Siegfried um 09:59 Uhr

hallo, ich bin auf diesen Artikel im Internet gestoßen und finde die Beschreibung ganz gut. Die Holzhäuser werden immer beliebter.

uwe um 10:10 Uhr

Ich liebe das natürliche Material Holz ! Freut mich sehr, dass Holz-Häuser so im Trend sind. Da wohnt es sich einfach gemütlicher! Liebe Grüße Lutz

Lutz um 16:20 Uhr

Vielen Dank für diesen Artikel, der mir einen ersten Einblick zu Holzhäusern verschafft hat.

Neri um 10:48 Uhr

Holzhäuser sind mega, wir fangen jetzt mal im "kleinen" an und bauen ein Gartenhaus aus Holz , mal gucken wie das so klappt Laughing out loud

Matthias um 05:43 Uhr

Kommentar hinzufügen

Smileys
;):(:D:yeah::P:O:?:zzz::jawdrop::sick::-*:oehm::clown:::):)
Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Erlaubte HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd> <h1> <h2> <h3> <h4> <h5> <img><b>
  • Textual smileys will be replaced with graphical ones.
  • You may quote other posts using [quote] tags.
  • Glossarbegriffe werden automatisch mit einem Link zu Ihren entsprechenden Erklärungen versehen
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.

Weitere Informationen über Formatierungsoptionen

CAPTCHA
Diese Frage dient dazu festzustellen, ob Sie ein Mensch sind und um automatisierte SPAM-Beiträge zu verhindern.
2 + 8 =
Lösen Sie dieses einfache mathematische Problem und geben Sie das Ergebnis ein. Für 1 + 3 geben Sie z.B. 4 ein.
Inhalt abgleichen


Wurmi