Holzbau Deutschland Institut hat neuen Geschäftsführer

Do

03

Nov.

2011

Das Holzbau Deutschland Institut hat seit Oktober 2011 einen neuen Geschäftsführer. Der Diplom-Ingenieur Ludger Dederich (46) hat die Geschäftsführung von Dr. Mandy Peter übernommen, die sich nun vollständig auf ihre Tätigkeit beim Ingenieurteam bauart Konstruktions GmbH & Co. KG in München konzentriert. .... weiter lesen >>>



BAUEN MIT HOLZ – WEGE IN DIE ZUKUNFT

Mi

02

Nov.

2011

Die Vereinten Nationen haben 2011 zum ›Internationalen Jahr der Wälder‹ ausgerufen. Aus diesem Anlass zeigt das Architekturmuseum zusammen mit dem Fachgebiet Holzbau der TU München in einer großen Ausstellung ›Bauen mit Holz – Wege in die Zukunft‹ in der Pinakothek der Moderne die technischen, ökonomischen und gestalterischen Möglichkeiten des Materials. Holz hat als Baumaterial eine Bedeutung gewonnen, die noch vor wenigen Jahren kaum für möglich gehalten worden wäre. .... weiter lesen >>>



MAFELL unterstützt Sommerbaustelle Woltersburger Mühle

Mo

31

Okt.

2011

Mit viel Hingabe und dem Herz am rechten Fleck haben mehr als 70 reisende Gesellen und Junghandwerker bei der traditionsreichen Sommerbaustelle das Sozialprojekt Woltersburger Mühle unterstützt. Auf dem bei Uelzen gelegenen ehemaligen Mühlengelände werden 40 Jugendliche und junge Erwachsene ab 2012 auf einen beruflichen Neustart vorbereitet. Zuvor wurden die Gebäude mit viel handwerklichem Können, Engagement und Elektrowerkzeugen von MAFELL saniert. .... weiter lesen >>>



FEMIB begrüßt neues Mitglied SZFF

Mi

20

Jul.

2011

FEMIB, die Vereinigung der Europäischen Verbände der Holzindustrie im Baubereich konnte auf der Tagung seines Management Council in Kopenhagen die Schweizerische Zentrale Fenster und Fassaden (SZFF) als neues Mitglied begrüßen. „Über den Beitritt der SZFF freuen wir uns ganz besonders, ist doch die Schweiz ein Land mit langer Holzbautradition“, so Frank Koos, General Secretary von FEMIB. .... weiter lesen >>>



Fertighäuser glänzen in der Sonne

Di

31

Mai

2011

Die Hersteller von Fertighäusern haben sich an ihrem bundesweiten Aktionstag von ihrer besten Seite gezeigt. Rund 20 Unternehmen in ganz Deutschland öffneten die Türen ihrer Werke und Musterhäuser und gaben vielen Tausend Besuchern interessante Einblicke, wie moderner Hausbau in Fertigbauweise funktioniert. Bei schönstem Wetter wurde der jährliche „Tag des deutschen Fertigbaus“ am Sonntag vielerorts zum begehrten Ausflugsziel für Familien.

Bei B.O.S und Bien-Zenker im hessischen Schlüchtern waren Werksbesichtigungen und eine Haustechnik-Ausstellung mit unterschiedlichen Heizungsanlagen und Photovoltaik-Technik sehr gefragt. Auf großes Interesse bei bauinteressierten Familien stieß der Tag des deutschen Fertigbaus bei FingerHaus – einige hundert Familien folgten der Einladung des nordhessischen Fertighausherstellers. „Der Schwerpunkt des Interesses lag eindeutig im Bereich der Information rund um das Thema Bauen“, berichtet Sprecherin Carina Naumann. Sportliches Highlight war eine Sägevorführung des Vereins der Waldarbeitsmeisterschaften. .... weiter lesen >>>



Holzbau Deutschland hat künftig zwei stellvertretende Vorsitzende

Do

12

Mai

2011

Der niedersächsische Holzbauunternehmer Karl Hoffmeister aus Lamspringe ist auf der Fachversammlung am 05. Mai 2011 zum stellvertretenden Vorsitzenden von Holzbau Deutschland – Bund Deutscher Zimmermeister im Zentralverband des Deutschen Baugewerbes gewählt worden. Er ist damit neben Josef Schlosser aus Baden-Württemberg der zweite, gleichberechtigte Stellvertreter von Ullrich Huth. .... weiter lesen >>>



Deutscher Wald: Verbaut oder verheizt?

Mi

04

Mai

2011

Holz als Energiequelle hat in den vergangenen Jahren in Deutschland erheblich an Bedeutung gewonnen. Im Jahr 1990 flossen 26 Prozent des jährlichen Holzrohstoffaufkommens in die energetische Nutzung – 2007 waren es bereits 42 Prozent. Vermutlich wird sich dieser Trend auch in den nächsten Jahren fortsetzen, denn die Nachfrage nach erneuerbaren Energien steigt weiter an. .... weiter lesen >>>



Zimmerer Ausbildungszentrum Biberach als erste Bildungsstätte von Holzbau Deutschland anerkannt

Do

17

Mär.

2011

Das Zimmerer Ausbildungs Zentrum Biberach ist als erste Bildungsstätte von Holzbau Deutschland – Bund Deutscher Zimmermeister im Zentralverband des Deutschen Baugewerbes im Rahmen der „Offensive Aufstiegsqualifizierung – vom Gesellen zum von Holzbau Deutschland anerkannten Zimmermeister“ anerkannt worden. .... weiter lesen >>>



Der Tag des deutschen Fertigbaus steht 2011 unter dem Motto „Das individuelle und Energie sparende Haus“

Do

03

Mär.

2011

„Tag des deutschen Fertigbaus“, um sich über Fertighäuser zu informieren. Quelle: BDF/ Meisterstück Haus„Das individuelle und Energie sparende Haus“ lautet in diesem Jahr das Motto des „Tages des deutschen Fertigbaus“ am Sonntag, 29. Mai 2011. Traditionell an einem Sonntag im Frühjahr öffnen die führenden Fertighaus-Hersteller ihre Werkstore für Bauinteressierte. Fachleute führen die Besucher durch Produktionshallen und Bemusterungszentren. Durchgeführt wird der bundesweite Aktionstag vom Bundesverband Deutscher Fertigbau (BDF).

Bei Werksführungen erleben die Besucher beispielsweise eine Fertighaus-Produktion zum Anfassen. „Unsere Gäste erfahren alles über unser brancheneigenes Qualitätssicherungssystem. .... weiter lesen >>>



Gemeinsamer Bundeskongress des Dach- und Holzbaus im Mai in Bremen

Mo

14

Feb.

2011

Am 6. und 7. Mai 2011 findet in Bremen der 3. Bundeskongress statt, zu dem Holzbau Deutschland – Bund Deutscher Zimmermeister und der Zentralverband des Deutschen Dachdeckerhandwerks (ZVDH) gemeinsam einladen. Neueste Entwicklungen und Trends im Bereich Technik und Unternehmensführung für das Dachdecker- und Holzbauhandwerk stehen im Mittelpunkt der Veranstaltung. .... weiter lesen >>>

Inhalt abgleichen Inhalt abgleichen


Wurmi