EGGER ERÖFFNET NEUES TECHCENTER

Mi

23

Nov.

2011

Ganz nach dem Motto „Innovation braucht Raum“ wurde nun am Standort Unterradlberg bei St. Pölten am Freitag, 18. November, das neue TechCenter der EGGER Gruppe von Walter Schiegl, Leitung Produktion/Technik, Mitglied der EGGER Gruppenleitung und Dr. Martin Steinwender, Leitung Competence Center EGGER Gruppe, eröffnet. .... weiter lesen >>>



Holz lebt!

Do

27

Okt.

2011

Holz ist kein einheitliches Material. Es ist die Kunst des Holzhändlers, die feinen Unterschiede von Art zu Art, von Baum zu Baum und schließlich von Brett zu Brett zu erkennen und zuzuordnen und dem Kunden die richtige Empfehlung zu geben. Es soll Holzhändler geben, die diese Unterschiede sogar beim Probieren von Sägemehl erschmecken. „Um mit Holz zu arbeiten, bedarf es einiger Erkenntnisse über den einzigartigen Werkstoff“, weiß Thomas Goebel, Geschäftsführer des Gesamtverbandes des Deutschen Holzhandels (GD Holz). .... weiter lesen >>>



Glunz AG mit neuem Vorstands- und Aufsichtsratsvorsitzendem

Mi

12

Okt.

2011

Im Anschluss an seine Aufsichtsratssitzung vom 6. Oktober verkündet der Holzwerkstoffhersteller die Neubesetzung der Ämter seines Vorstands- und Aufsichtsratsvorsitzenden. Die Vakanzen entstanden durch den Rücktritt von Carlos Bianchi de Aguiar sowie durch den Tod von Thomas Nystén. .... weiter lesen >>>



Spülen und Kochfelder flächenbündig einbauen

Fr

22

Jul.

2011

flächenbündige Einbau von Glaskeramikkochfeldern leicht, schnell und sauberWenn Spüle, Kochfeld und Co. glatt mit der Küchenplatte abschließen, schwärmen nicht nur Küchennutzer und Design-Puristen. Auch Tischler, Schreiner und Küchenhersteller profitieren, wenn der flächenbündige Einbau leicht, schnell und sauber vor Ort vorgenommen werden kann. Mit ihrem besonderen Aufbau ermöglicht das die Küchenarbeitsplatte „Resoplex“. Für ihre hohe Produktqualität nahm Hersteller Resopal den „interzum award: intelligent material & design 2011“ entgegen. .... weiter lesen >>>



Leichtbau ja – aber bitte leise! - Neuer Leichtbauprüfstand an der Empa eröffnet

Do

14

Jul.

2011

Seit kurzem verfügt die Empa über eine neue Forschungs- und Entwicklungsplattform, um die Schalldämmung von Gebäuden in Leichtbauweise zu verbessern. Am 30. Juni 2011 wurde der Leichtbauprüfstand, den die Empa mit der Berner Fachhochschule Architektur, Holz und Bau in Biel betreibt, eingeweiht. Damit lassen sich etwa mehrgeschossige Holzbauten «lärmschutzoptimieren». .... weiter lesen >>>



Konzernumsatz von Pfleiderer steigt im Geschäftsjahr 2010 um 8%

Fr

10

Jun.

2011

Die Pfleiderer AG verzeichnete im Geschäftsjahr 2010 auf der Basis vorläufiger und ungeprüfter Zahlen einen Umsatzanstieg im Konzern von 8% auf 1.493 Mio. Euro im Vergleich zum Vorjahr. Das Konzernergebnis nach Steuern (Ergebnisanteil Anteilseigner) war – wie angekündigt – durch hohe außerordentliche Aufwendungen für Restrukturierung und Abschreibungen auf Beteiligungen und Firmenwerte belastet; es bellief sich auf -723 Mio. Euro (2009: -69,8 Mio. Euro). Das Ergebnis pro Aktie betrug -12,47 Euro (2009: -1,38 Euro). Die Nettoverschuldung per 31. Dezember 2010 stieg auf 960 Mio. Euro im Vergleich zu 854 Mio. Euro am gleichen Vorjahresstichtag. Das den Pfleiderer-Aktionären zuzurechnende Eigenkapital belief sich wegen des hohen Konzernverlustes Ende 2010 auf -301 Mio. Euro (31. Dezember 2009: 343 Mio. Euro). .... weiter lesen >>>



Pfleiderer und Gläubiger unterschreiben Verträge zur finanziellen Restrukturierung

Fr

13

Mai

2011

Die Pfleiderer AG hat sich mit ihren Gläubigern auf die finanziellen Modalitäten der Restrukturierung des Konzerns geeinigt. Die dazugehörigen Verträge wurden von allen Gläubigern unterschrieben. Die Inhalte der Verträge entsprechen den bereits am 26. April 2011 bekannt gegebenen Eckpunkten. Damit befindet sich die finanzielle Restrukturierung des Konzerns weiter voll im Zeitplan. .... weiter lesen >>>



Der deutsche Holzfachhandel erzielte im Jahr 2010 einen Umsatzzuwachs von 8,7 %

Fr

25

Feb.

2011

Der deutsche Holzfachhandel hat allen Grund zur Entspannung. „Nachdem im Jahr 2009 ein deutlicher Rückgang des Umsatzes auf 9,5 Mrd. € zu verzeichnen war, sind die Umsätze im Jahr 2010 wieder deutlich um 8,7 % auf rund 10 Mrd. €. angestiegen“, weiß Thomas Goebel, Hauptgeschäftsführer des Gesamtverbandes Deutscher Holzhandel (GD Holz ). Die gute Nachfrage nach Holzprodukten, aber auch zum Teil kräftige Preissteigerungen bei der Beschaffung sind Ursache für den Umsatzanstieg im vergangenen Jahr. .... weiter lesen >>>



Unternehmensbeteiligungen und Forderungen gegen verbundene Unternehmen belasten Jahresergebnis 2010 der Pfleiderer AG

Di

08

Feb.

2011

Die im SDAX notierte Pfleiderer AG erwartet nach ersten Analysen aufgrund der angestoßenen Restrukturierung - der Schließung von Produktionsstandorten wie auch Abschreibungen auf Unternehmensbeteiligungen - für den Jahresabschluss 2010 einen Fehlbetrag, der mehr als die Hälfte des Grundkapitals der AG aufgezehrt hat. Der finale Jahresfehlbetrag 2010 steht zu diesem Zeitpunkt noch nicht fest. Die bilanziellen Wertkorrekturen sind nicht zahlungswirksam und haben keinen Einfluss auf die Liquidität der Gesellschaft. .... weiter lesen >>>



Holzwerkstoffindustrie findet biologische Alternativen zu Holz

Di

08

Feb.

2011

Die fortlaufende Verknappung insbesondere von Nadelholz auf den europäischen Märkten und die damit verbundene Beschaffungskostenspirale lässt die deutsche Holzwerkstoffindustrie nicht ruhen. Sie ist intensiv um Alternativen zum Rohstoff Holz bemüht. Mehr noch: erste Produkte, die bis zu einem Drittel aus schnell wachsenden Einjahrespflanzen anstelle von Holz bestehen, sind bereits verfügbar. Werden die für Möbelindustrie und Handwerk unentbehrlichen Platten demnächst unter dem Oberbegriff „Biomassewerkstoffe“ geführt wer-den? .... weiter lesen >>>

Inhalt abgleichen Inhalt abgleichen


Wurmi